Sellami und Co feiern phänomenalen Saisonauftakt!

Mit der unglaublich anmutenden Zahl von zehn Gegentoren schickten die Ersten Frauen den Aufstiegsaspiranten Holstein Kiel zurück an die Ostsee. Dabei ging fast unter, dass das Team beim Umsetzen eines grundlegenden Vorhabens scheiterte - es fiel nur der Trainerin auf.

 

mehr lesen 0 Kommentare

"Wir wollen immer besser werden"

Am Sonntag beginnt die zweite Regionalligasaison für den FC St. Pauli. An der Linie gab es in der Sommerpause eine entscheidende Änderung. Nach dem Rücktritt des langjährigen erfolgreichen Kai Czarnowski übernahm dessen Co-Trainerin Lina "Chaly" Rosemann das Kommando. Damit setzt auch der FC St. Pauli auf einen neuen Trend, der Trainer-Talenten wie Julian Nagelsmann oder Domenico Tedesco vertraut. Vor einem Jahr stieß die Inhaberin der Trainer-B-Lizenz vom SC Sternschanze zum FC St. St. Pauli und unterstützte Czarnowski. Kurz vor dem Start in die neue Spielzeit sprach die 26-Jährige mit mir über die Vorbereitung und die Neuen im Team.

mehr lesen 0 Kommentare

St. Pauli vertraut auf Rosemann und Konstanz

Nachdem der altgediente Trainer seine verdienten Lorbeeren zum Abschied bekommen hat, ist es an der Zeit, in die Zukunft zu schauen. Seit Wochen steht es fest, nun erlaubt die Contenance auch die Verkündung. Die bisherige Co-Trainerin Lina "Chaly" Rosemann wird Nachfolgerin von Kai Czarnowski.

 

mehr lesen 0 Kommentare

"Was gibt es Schöneres, als hier Trainer zu sein"

Der Nachmittag brachte nicht die besungenen acht Grad Regen hervor und doch herrschte weitgehend die übliche Novembertristesse auf einem Sportplatz in Wedel. Die Sonne ließ sich zwar bei ungemütlichen fünf Grad Celsius von Zeit zu Zeit am meist bewölkten Himmel blicken, doch von einem gerade stattfindenden Fußballspiel nahmen dennoch nur wenige Zuschauer Notiz. Und so blieb der Beginn einer eindrucksvollen Erfolgsgeschichte fast unbemerkt von der Öffentlichkeit an jenem Nachmittag, am 21. November 2004, vor zwölfeinhalb Jahren.

 

mehr lesen 0 Kommentare

Ist der FC St. Pauli aufstiegsschwanger?

Ein Artikel des Norddeutschen Fußballverbands sorgt für Verwirrung. Hat der FC St. Pauli tatsächlich die Lizenz für die zweite Bundesliga beantragt?

 

mehr lesen 0 Kommentare